Werkserarbeitung

Die Näherung und erste Erarbeitung eines größeren Werkes steht im Fokus dieses Kurses.


5 – 10 Stunden ab € 250.-
Jetzt buchen: 0176 / 47 17 50 09

Die Näherung und erste Erarbeitung eines größeren Werkes steht im Vordergrund dieses Kurses.

Im Umfang von 10 Stunden werden typische Eigenheiten und Schwierigkeiten, technische Merkmale, sowie Erarbeitungswege und Interpretationen eines Stückes behandelt.

Typische Stücke für diesen Kurs sind Bach Doppelkonzert, Bach Violinkonzert, Vivaldi Violinkonzert, Sonaten von Vivaldi und Händel, ausgewählte Bach Solo-Sonaten/ Partiten, Schumann Sonaten, ausgewählte Rode Capricen, Werke von Beethoven oder Dvorak, ausgewählte Paganini Capricen, anspruchsvolle Duos, u. dgl.

Der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit mehrjähriger Erfahrung. Die Angabe von Wunschstücken ist möglich. Je nach Entwicklungsstand werden unterschiedliche Stücke zur Auswahl empfohlen.

Ziel des Kurses ist es, methodisch einen Weg in ein zunächst unüberwindbar scheinendes Stück hinein zu finden. Gemeinsam werden wir die ersten Schritte auf diesem Weg gehen.

Jetzt buchen unter: 0176 / 47 17 50 09

Kursdetails

Umfang

Je nach Werk und Kenntnisstand 5 – 10 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht à 45 Minuten

Kursinhalte

  • Prüfen des Kenntnisstandes, Stückauswahl, Stückempfehlung
  • Herausarbeiten der technischen Besonderheiten des Stücks
  • Herausarbeiten der musikalischen Besonderheiten des Stücks

Teilnahmevoraussetzungen:

Es sollte angemessene Spielerfahrung in Bezug auf das gewählte Stück vorhanden sein. Lagenspiel. Lust am Musizieren, Mitspielen und Ausprobieren und ein gewisser Mut zur Lücke sind die besten Voraussetzungen.

Kursgebühren:

EUR 250.- bei 5 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht
EUR 450.- bei 10 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht
Alle Preisangaben incl. gesetzl. MwSt. 19%

Buchungsinformation:

Buchung individuell nach Vereinbarung. Der Kursbeitrag ist bitte in der ersten Stunde in bar mitzubringen. Die Termine für die verbleibenden Unterrichtseinheiten des Kurses werden nach der ersten Stunde vereinbart.

Jetzt buchen unter: 0176 / 47 17 50 09

Fragen zum Kurs?

Kein Problem. Schreib mir einfach eine E-Mail oder ruf am besten an: 0176 / 47 17 50 09. Jeder oder jedem Interessierten biete ich überdies eine kostenlose Probestunde. Hier lässt sich ein Eindruck vom Unterricht gewinnen und die Kursplanung besprechen.